Donnerstag, 16. April 2015

Die Joghurt-Blitz-Diät! Sie schafft 3 Kilo in 3 Tagen

Das man eben 2 oder 3 Kilos abnehmen sollte, weil ein Event ansteht, kennt wohl jede Frau. Das Kleid zwickt oder die Hose sitzt zu stramm. Aber was tun, wenn schon am Wochenende das Fest ansteht?
Die Joghurt-Blitz-Diät ist ideal dafür, um schnell ein paar Pfunde verschwinden zu lassen. Optimal auch im Sommer, denn ein kühler Joghurt ist bei der Wärme eine wahre Wohltat. 

Wissenschafter waren sich einig: Joghurt ist ein Schlankmacher. Er enthält viel wertvolles Eiweiß, das gut sättigt und Muskeln aufbaut. Nach einer eiweißreichen Nahrung ist man aktiver und verbrennt mehr Kalorien.
Das Kalzium im Joghurt verhindert, das der Körper zuviel Insulin produziert und Fett einlagert. 

Zwei weitere Schlankmacher im Joghurt sind Milchsäurebakterien für den Darm und Vitamin D für die Fettverbrennung. Mit ausreichendem Vitamin D im Blut nimmt man doppelt so schnell ab, als wenn ein Mangel besteht. 



Und wie funktioniert die Diät?

Zu jeder Mahlzeit sollte man Joghurt kombinieren und auf höchstens 1000 kcal am Tag kommen, um die Fettschmelze anzukurbeln. Um den schnellen Erfolg zu garantieren sollte man nur kalorienfreie Getränke zu sich nehmen, wie z.B Wasser oder Tee. 1 1/2 Liter am Tag ist ein Muss - besser ist es sogar mehr zu trinken. 

Joghurt kann man prima als Dressing, Dips, Soßen oder als Dessert geniessen. Mit ein paar Früchten, Nüsse oder auch Haferflocken hat man eine ausgewogene und fettarme Mahlzeit. 

Man kann den Joghurt auch selbst herstellen. So weiss man, was wirklich drin ist und spart natürlich auch Geld. Ich selbst habe auch einen Joghurt-Maker von dieser Marke -KLICK- , den ich wirklich nur empfehlen kann. (Der ist gerade auch im Angebot) - Nicht nur fürs abnehmen. ;) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen