Freitag, 10. April 2015

Die 5 - Tage - Diät ( Detox Kur )


Fast jede Frau kennt es: Ein Geburtstag, eine Feier oder auch Hochzeit steht an und es sollen schnell noch ein paar Pfunde schwinden. Doch welche Diät soll man wählen? In den USA gibt es aktuell einen Supertrend: Die 'Detox - Kur'. Diese 5-Tage-Diät ist eine sogenannte Saft-Diät. Sie entschlackt und macht jede Frau schöner und vitaler. 

Schon nach wenigen Tagen, wird das Wohlbefinden gesteigert. Auch wird man widerstandsfähiger gegen Stress, schläft besser und nimmt sogar dabei ab.
Dieses Entgiften der Saft-Diät, hilft unseren Körper Rückstände von Umweltgiften und Schwermetallen zu entfernen. Frühzeitige Alterungsprozesse und Hauptprobleme können somit günstig beeinflusst werden. 

Einige Rezepte für diese Diät habe ich HIER schon mal notiert.

Worauf sollte man sonst noch achten?

+++ Auf Alkohol sollte man ganz verzichten. 
+++ Knoblauch, Kresse, Zwiebeln, Brokkoli und Kohlrabi aktivieren den Entgiftungsprozess.
+++ Olivenöl ist gut für die Leber und verbessert die Gallenfunktion, sowie den Abbau von Cholesterin. Ein guter Tipp ist es, gleich nach dem Aufstehen einen ( bis zwei Teelöffel ) Olivenöl mit einem Teelöffel Zitronensaft zu sich zu nehmen.
+++ Gute Leber - Entfetter sind Bitterstoffe wie z.B Löwenzahn, Zucchini, Artischocken, Friseesalat, Zitronen und Grapefruits. 
+++ Bei chronischer Verstopfung sollte man einmal täglich einen Teelöffel Flohsamen in einem Glas Wasser trinken. Am besten vor einer Mahlzeit. Die Samen quellen auf und sorgen für eine gute Verdauung, ohne zu reizen.
Flohsamen bekommt man in der Apotheke oder kann man HIER ganz einfach bestellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen