Donnerstag, 13. September 2012

Nicole´s Nudelsalat

Viele fragen mich ja, wie und was ich so esse. Meine Ernährung habe ich eigentlich nur ein wenig umgestellt. Wie z.B mit den Nudeln. Ich nehme Vollkorn-Nudeln (die halten länger satt und man isst nicht soviel davon) und nehme ein wenig rotes Pesto und schnibbel mir dann den gemischten Salat mit rein. Die Vollkorn-Nudeln schmecken ganz genauso wie "normale" Nudeln, sie sind nur ein klein wenig dunkler. Beim Edeka gibt es solche gemischten Salat-Tüten, wo verschiedene Sorten drin sind. Das ist klasse, dann braucht man nicht alles einzeln kaufen. So eine Packung kostet 1 EUR. Das sättigt alles prima und hat nur wenig Nudeln gegessen. :) Ein sehr kostengünstiges Essen ist es übrigens auch, denn das Pesto kostet beim Edeka nur 1,29 EUR. 

Kommentare:

  1. danke fürs verfolgen auf meinem neuen blog <3

    ich mag Vollkornprodukte nicht, schmeckt irgendwie nicht sogut wie die "normalen" Sachen^^

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, man schmeckt bei den Nudeln keinen Unterschied. :)

      Löschen
  2. Ich bin vor Kurzem auch auf Vollkornnudeln umgestiegen: und finde sie viel leckerer als normale! Und vorallem überzeugte: die Kinder haben das auch gesagt :-)
    Nur das ich länger davon satt bin, das würde ich nun nicht behaupten. Eher, dass ich mehr davon esse, weil ich sie so lecker finde :(

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, jeder Mensch reagiert da anders. Mich sättigen sie schon mehr und vorallem länger. :)

      Löschen
  3. Dankeschön :)

    Oh, das sieht lecker aus - das mache ich auch bald mal.

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Vollkornnudeln. Die schmecken mir viel besser als die normalen. Auf diese Art habe ich Nudeln und Salat noch nie kombiniert. Bei mir wären es wohl eher Nudeln mit Pesto und Salat mit Balsamico-Dresing geworden ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Ähem ist denn hier noch jemand ? Huhuuuuuu :-)))

    AntwortenLöschen