Sonntag, 3. Juni 2012

Thunfisch-Curry Wrap

Das ist ein soooo verdammt leckerer Wrap. Zwar nicht kalorienarm, aber echt köstlich. :) Er geht ganz einfach: Kleine Tomaten vierteln und mit geschnittene Pilze und ein wenig Thunfisch (ohne Öl) in eine Pfanne geben. Nach belieben Currysoße dazugeben und es kurz köcheln lassen. Zum Schluss ein wenig geriebenen Käse drüber streuen und leicht schmelzen lassen. Auf den Wrap wird nun Salat (Sorte nach belieben) ausgelegt und die Masse aus der Pfanne dazu gegeben. Den Wrap zusammenrollen und geniessen. Soooo lecker! *omomomom* 

Kommentare:

  1. und schon am frühen Morgen, sabbere ich meine Tastatur voll ....
    Danke für das einfache Rezept..werde ich auch mal ausprobieren :-)
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen! Ich werde es mir auch nochmal machen. Es war echt lecker! :)

      Löschen