Dienstag, 10. Januar 2012

Fruchttüte

Bei McDonalds gibt es diese "Fruchttüte", die sich heute "Salads plus" nennt, in der Apfelstückchen und Weintrauben sind. Ich dachte immer, diese kleine Tüte (80g) kostet 1 EUR (was ja schon teuer ist), aber nein gestern habe ich fast 1,30 EUR dafür bezahlt. Ein Grund, die nie wieder zu kaufen. Lustig finde ich auch den Vermerk auf der Tüte : "Nach dem Öffnen des Beutels Produkt sofort verzehren". Öhm, ja, man braucht bestimmt Taaaaaaaaaaaaaaage dazu 80g zu verspeisen. ;) 

Die Obststücke schmecken aber wirklich sehr lecker, weil sie sehr süsslich schmecken. Das liegt an der Ascorbinsäure, Zitronensäure, Äpfelsäure, und Weinsäure. Die 45 kcal sprechen natürlich auch für sich. Aber für alle, die nicht gerade im Lotto gewonnen haben, sollten sich lieber das Obst aus dem Supermarkt kaufen und die Stückchen mit Obst beträufeln. Denn wenn man mal überlegt: 10 Fruchttüten wären knapp 13 EUR und was man da für Obst für bekommt - und das sogar vom Fachhändler - Wahnsinn! ;)


Kommentare:

  1. teurer Spaß^^ da bei mir Obst eh nur verschimmelt werde ich mir mal so ein Tütchen holen, da ist das Risiko größer das ich es auch wirklich esse^^
    Danke fürs Vorstellen!

    AntwortenLöschen