Freitag, 20. Januar 2012

Brötchen mit Tzatziki-Salat

Ein sehr leckerer Brotaufschnitt. Könnte ich mich zur Zeit reinsetzen. XD Der Tzatziki-Salat ist ganz einfach und kalorienarm: 500g Magerquark, eine halbe Gurke, ein paar Blätter Eisbergsalat und 2 Löffel Olivenöl zusammen mischen. Dann mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken - fertig! Ich habe ihn auf Brötchen gegessen und habe es noch mit Chili gewürzt. Ein halbes Brötchen hat ca. 120 kcal. Das wird es auf jeden Fall öfters bei mir geben. Schmeckt auch gut zur Ofenkartoffel.

Kommentare:

  1. Das hört sich total lecker an. Das werde ich mir mal heute mittag machen. Danke für den tollen Tipp. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen! Ich werde mir den Rest mit einer Ofenkartoffel gönnen. :)

      Löschen
  2. Das sieht aber auch lecker aus! Jetzt habe ich Hunger! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Musst Du mal ausprobieren, denn es schmeckt auch lecker. :)

      Löschen
  3. boahh sieht das geil aus^^ will ich jetzt auch essen, aber heut gibts bei mir Weißwurst^^ kussi

    AntwortenLöschen