Dienstag, 27. September 2011

Kartoffel-Püree mit Fisch

Ein ganz einfaches und leichtes Menü: Kartoffel-Püree mit Fisch. Den Püree habe ich nur mit Milch und Wasser angerührt. Den Fisch habe ich vom Edeka, ist 30% fettreduziert in der Sorte " Curry-Ananas". Man kann den Fisch warm oder kalt zum Püree essen. Kalorientechnisch hatte das Menü ca. 400 kcal. Es war wirklich lecker!

Kommentare:

  1. Fisch ist jetzt nicht so mein Fall, aber Kartoffel Püree liiiiiiebe ich. Witzig, denn als Kind habe ich Püree gehasst. Genau wie Spinat. Heute liebe ich beides.

    AntwortenLöschen
  2. Machst du da einen Beutel von dem Kartoffelbrei? Wieviel Kalorien hat dann ein zubereiteter Beutel mit fettarmer Milch? Ich liebe Kartoffelpüree und bin immer zu faul um es mir selbst aus frischen Kartoffeln zu machen. Hab mich aber bisher immer nur getraut einen halben Beutel zu machen :( Sorry für die vielen Fragen. Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. 100 g Püree mit 3,5 % Milch (ich hatte nur 1,5%) hat 67 Kalorien. Ich habe bei mir über 150 g angerechnet - aber soviel war es gar nicht. Püree ist ziemlich ergiebeig. 2 Beutel sollen laut Packung eine Person sein. Wir haben daran zu dritt gegessen und die Männer essen nicht wenig. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Okay na dann schlag ich zu ;) Kartoffelpüree macht so schön satt. Wieviel kcal nimmst du so am Tag zu dir? Ich bin heut bei über 800kcal O.o

    AntwortenLöschen
  5. Satt macht es wirklich gut und ich finde, man verdaut es auch unheimlich schnell.
    Ich zähle zur Zeit keine Kalorien. Hatte die Tage einen heftigen Rückfall und muss mich erstmal wieder finden. Schon doof! :(

    AntwortenLöschen
  6. ich lieeeebe dieses Kartoffelpüree aus der Packung♥

    AntwortenLöschen