Dienstag, 30. August 2011

Blumenkohlsuppe

Gerade wenn man abends noch Hunger hat, finde ich Suppen einfach klasse und suuuper sättigend. Ich habe mir gestern Abend eine Blumenkohl-Broccoli Suppe gemacht und habe mir dann noch TK-Blumenkohl mit reingeschnippelt. Von einem Teller war ich schon gut gesättigt. Ein Teller hatte ca. 165 kcal.

Kommentare:

  1. Da gibts auch ganz tolle Tassensuppen, sowas mache ich mir auch oft wenn ich Abends noch hunger hab :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die finde ich auch toll. Aber ich wollte gestern etwas Gemüse dazu essen. :)

    AntwortenLöschen
  3. jupp, schmeckt auch besser wenn ein bisschen was mit drin ist ;)

    AntwortenLöschen
  4. woah ich lieeeebe blumenkohl :D
    mach mir meine suppen aber immer ohne geschmacksverstärker ;))
    Blumenkohl, karotten, brokkoli kochen und mit gemüsebrühe im mixer mixen jumiiii was für ein genuss :D

    AntwortenLöschen
  5. Selber machen ist immer vieeeel besser!
    Aber es war nachts um 1 Uhr und dann hat man nicht so die Lust zum kochen. Ausserdem mag ich Fertigprodukte. XD

    AntwortenLöschen
  6. Sieht lecker aus <3
    meinst du davon würde ich zunehmen? von einem teller suppe?
    <3

    AntwortenLöschen
  7. ich musste jetzt mal überlegen was blumenkohl ist, bei uns in österreich heißt das kafiol^^

    sieht sehr lecker aus <3

    AntwortenLöschen
  8. Isa, so ein Quatsch! Wie kommst Du darauf? XD

    AntwortenLöschen