Freitag, 3. Juni 2011

Vatertag, Irish Folk, Hose in Grösse 40, Wunderball und Gewinnspiel

Hallo ihr Lieben!
Ich wurde gebeten mehr aus meinem Leben zu schreiben, was ich natürlich  auch gerne tue. Nur manchmal gibt´s auch bei mir nichts Neues. ;) Aber ich werde mich bemühen.;)

Chucky geht´s übrigens besser. Er jault nicht mehr beim koten und er hat auch keine Verstopfung mehr. *puh* Heute müssen wir nochmal mit ihm zum Arzt - ich hoffe, das soweit alles okay ist. Chucky ist wie so ein kleines Baby und ich kann´s nicht haben, wenn er leidet. Zumal ich mir immer die schlimmsten Gedanken ausmale und danach google und mich noch bekloppter mache. :/

Und habt Ihr Vatertag schön gefeiert? Wir nicht, weil Thomas musste ja heute arbeiten und wo soll man hier auch hin? Hier ist ja nichts. Shawn hat ihm übrigens diese Dinge auf dem Foto geschenkt. Fand´ Thomas natürlich klasse. :D
Bis gestern wusste ich auch gar nicht, warum wir Vatertag feiern. *öhm* Hab´s erstmal bei Wikipedia durchgelesen. Na? Wisst Ihr es so auf Anhieb? ;) Wetten Ihr schaut jetzt bei Wikipedia nach? *grins*

Ich habe übrigens eine neue Sucht. Kennt Ihr diese Kaugummis mit so einer Knackschicht umhüllt? So ein Ball? Sie heissen auch Wunderballs. :D Ich könnte die nonstop lutschen. Ich habe mir nämlich ein ganzes Paket bestellt, denn die kann man bei uns nirgendwo kaufen. Ja, ich weiss, das die Dinger viel Zucker haben. Aber wisst Ihr was? Das ist mir egal. ;P


Am Wochenende waren wir in Bad Essen auf einen Festival, wo Shawn aufgetreten ist mit seinem Bandkumpel Jascha. Ich hatte es ja schon auf Facebook verkündet. ;)

Die beiden spielen Irish Folk und sind ziemlich gut. Wollt Ihr mal hören? Hier ein kleiner Zusammenschnitt:



Übrigens, - ich hab´s zwar schon mal erwähnt, aber Shawn hat auch ein Blog. Wer also ein Autogramm haben möchte kann es HIER beantragen. ;P

Am Mittwoch musste ich mir eine neue Hose kaufen, weil ich nur noch eine einzige habe, die mir passt. War das schrecklich! Vor zwei Jahren habe ich noch Kindergrösse getragen und jetzt? Und dann noch diese Spiegel im Umkleideraum!!!! Uahhh, was sieht man da schrecklich aus. Erst hatte ich eine Hose an in Grösse 38. Die passte, ja, aber ich hasse es, wenn die Hose am Bauch enger sitzt. Ich muss sie immer weit haben. Also habe ich mir dann eine Hose in Grösse 40 gekauft. :(((
Dann habe ich noch Fotos von mir gesehen, die wirklich schrecklich sind. Ich sehe in live und in Farbe ja noch vieeeeeel dicker aus, als ich dachte. *schluck* Ich dachte nur, öhm, das bin ich? Jetzt muss ich etwas ändern. So geht´s ja gar nicht mehr. Ich habe die ganze Zeit herum gejammert, aber nie etwas geändert. Weil ich dachte, es geht ja noch. Aber meine Wahrnehmung ist total kaputt. Warum sehe ich mich besser, als ich in Wirklichkeit bin? Ich muss es nur erstmal wieder schaffen in die Disziplin reinzukommen, - dann klappt´s auch. 

Unnnnd soll ich Euch mal etwas verraten???? Morgen gibt es ein neues Gewinnspiel. Es ist MONSTERmässig. ;) Was das mit Monster zu tun hat, könnt Ihr morgen nachlesen. ;)


1 Kommentar:

  1. Ich drück dir ganz fest die Daumen für den Arztbesuch. Hoffentlich Chucky bald wieder ganz gesund und hat wieder Spaß am herumtoben.

    AntwortenLöschen