Sonntag, 15. Mai 2011

Maiwoche Osnabrück! Yeah, lass´ uns die Kirche anpissen ...

Gestern Abend waren wir hier in Osnabrück auf der Maiwoche. Ein grosses Stadtfest mit Rummel und Buden, viele Musiker und Künstler und natürlich mit vieeeeel Bier. Eigentlich ein recht schönes Fest, wären da nicht immer die männlichen Kreaturen, die überall und jenes am hinpissen sind. Unheimlich ekelig, gerade wenn man stockbesoffen nicht wirklich zielen kann. Ganz krass fand´ ich diese Drecksau, die die Kirche angepisst hat - direkt neben der Kirchentür. 

Ich hätte ihn am liebsten in den fetten Arsch getreten - die passenden Stiefel hatte ich ja an.

Ansonsten war es extrem voll, das man echt den Spass verloren hat. Für einen Meter brauchte man geschlagene 20 Minuten. Fotos zu knipsen war auch nicht wirklich möglich, denn ich habe ja kaum etwas gesehen. Bin ja nicht so gross. ;)

Dann haben wir gestern noch den Sänger einer Metalband getroffen. Die hatten ein Konzert in Osnabrück, wo Shawn war. Shawn hat dann noch Bilder mit ihm zusammen gemacht. Na? Erkennt ihn jemand? Die Erste, die ihn erkennt, bekommt von mir eine RIESEN SCHOKI. :) Der Bandnamen reicht schon. ;)


Kommentare:

  1. children of bodom, wenn ich mich nun nicht zu sehr irre

    AntwortenLöschen
  2. finde das auch widerlich dass die kerle immer überall hinpissen müssen, ich meine, wir machen das doch auch nicht!!!! echt abartig. hab auch schonmal wen angezeigt, einen der widerlichen säufer die hier immer an unseren papiercontainer pissen, der musste dann 80 euro bezahlen.

    AntwortenLöschen
  3. Leider werden diese Männer nur selten erwischt. Aber wenn kostet es zumindest richtig Asche. Richtig so!

    AntwortenLöschen
  4. Ich seh das hier auf unserem alljährlichen Stadtfest. Überall stehen Toiletten-Wagen, die nicht mal was kosten. Und trotzdem sind die Gebüsche immer voll mit solch Idioten.

    AntwortenLöschen
  5. Ekelhafter Mistkerl ist das... Finde das auch immer ganz schrecklich... Und dann spricht man hier von der "zivilisierten Welt"... Pfui Deibel....

    Ich würd auch meinen, dass der gute Mann Alexi Laiho heisst, Sänger von CoB =)

    AntwortenLöschen
  6. Ja, da haben auch überall die Männer hingepisst, aber neben der Kirchentür???? Ein wenig Respekt sollte man doch noch haben, oder?

    asmo und Battledwarf - Jaaa, das ist Alexi von Children of Bodom. Er sieht total anders aus, als in Videos oder Bandfotos, oder? Der war so klein und süss - den hätte ich glatt mitgenommen und in den Schrank gestellt! :D
    asmo, die Schoki hast Du gewonnen. :)

    AntwortenLöschen
  7. Hehe das erinnert mich immer an Dani Filth von Cradle of Filth, der ist ja auch so klein^^

    AntwortenLöschen