Dienstag, 24. Mai 2011

Gefrorener Schokoriegel

Jeder kennt es. Dieses Verlangen nach ein Stückchen Schoki. Aber wie schnell ist ein Stückchen im Mund geschmolzen und der Griff zum nächsten ist vorprogrammiert. Ich habe mir jetzt ein Stückchen oder auch ein Riegel einfach eingefroren. Es ist echt klasse! Man lutscht schön lange daran! Probiert es mal aus! :)

Kommentare:

  1. Das hab ich immer mit Nuts-Riegeln gemacht,... Da kaut man ne Ewigkeit dran rum und nach nem kleinen Stueck kann man ihn schon wieder einfrieren, dann hatte man genug sueß und genug schoki. :)

    AntwortenLöschen
  2. hab gleich mal meine bitter schoki aus dem külschrank, wo sie normalerweise lagert, in das gefrierfach getan. bin gespannt wie es schmeckt.

    AntwortenLöschen
  3. du hast aber auch immer so gute ideen! :)

    AntwortenLöschen
  4. Samtpfote, ja erzähl´ mal. :D
    Nicole, ich freue mich, wenn meine Ideen gut ankommen. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich mach das auch immer :) Und was auch toll ist, ist Wassereis selber machen - ich mach das dann immer mit Cola oder Sprite :D

    AntwortenLöschen