Mittwoch, 4. Mai 2011

Danke, lieber Gott!!!


Ich habe gerade wirklich geweint! Chucky hat etwas getrunken! Was daran besonders ist? Er hat es seit 2 Tagen nicht mehr getan, da er eine Magen-Darm-Grippe hat. Ich wäre sonst morgen zum Arzt, weil er sonst austrocknet wäre. Und er hat gerade getrunken und Zwieback geknabbert! Ich bin sooooooo glücklich! Ich könnte die ganze Welt umarmen!!!!! 

Danke, lieber Gott!!!


Kommentare:

  1. Schön das der Süße wieder trinken tut. Knuddel ihn mal ganz dolle.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin sooo froh! :)
    Ich habe ihn gerade von Dir geknuddelt! :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das freut mich. Dann geht es ab jetzt bestimmt wieder Berg auf.

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  4. Mhhh Schonkost nimmt er nicht? Also Reis ( am besten Reis fuer Milchreis) ganz weich/matschig gekocht mit huehnchen ungesalzen. Das waere die Option, die ich dir dazu noch empfehlen wuerde.

    Uebrigens erkennt man, ob ein Hund dehydriert ist, wenn man eine Hautfalte hochzieht und sie sich nur langsam zurueckbildet. Falls du das alles nicht eh schon weißt *laechel*


    Ich wuensche dem kleinen Chucky auf jeden Fall ganz liebe gute Besserung. Von Laska auch ein Wuff *schmunzel*


    Liebe Grueße

    Cassandra

    AntwortenLöschen
  5. Guten Besserung für Deinen kleinen Wuffie wünsche ich.

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön für Eure lieben Worte! Ihm gehts vieeeel besser! Ich freu´ mich so! :D

    AntwortenLöschen
  7. Geht es dem Tier gut, geht es dem Menschen auch gut :)

    AntwortenLöschen
  8. Ach Du lieber Himmel, da bin ich ja mal echt froh =S Der arme Hund, und DU arme =S Hoffentlich wird er jetzt ganz schnell wieder ganz ganz ganz fit =) *knuddelzEuchbeide*

    AntwortenLöschen
  9. Die Situation kenn ich auch. Man glaubt kaum, dass man sich über so etwas so mega freuen kann :)

    AntwortenLöschen
  10. Battledwarf, ihm gehts schon vieeeel besser! :D *zurückdrück*

    Smilla, ja, ich liebe meine Hunde über alles! :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich weiß wie du dich fühlst, meine Mietzi hatte auch mal übelst Magen Darm und es war wie immer Wochenende... aber ich habs net ausgehalten! Gleich am Nachmittag hab ich meine Tierärztin am Handy erwischt, nur um einen Rat zu bekommen^^ aber sie hat uns gleich in ihre Praxis eingeladen und hat meiner Mietzi ne Aufbau Spritze gegeben, danach gings ihr gleich wieder Super! Aber als Tiermama macht man sich schon Mega Gedanken weil unsere Lieblinge, leider nicht mit uns reden können...

    AntwortenLöschen