Mittwoch, 6. April 2011

Geheimtipp: Ei

Mal wieder hat eine Studie aus Amerika etwas fantastisches heraus gefunden. Das Ei soll das Abnehmen unterstützen.

Wie kam man darauf?
Über einen längeren Zeitraum wurden übergewichtige Frauen und Männer bei einer Diät beobachtet. Eine Hälfte der Übergewichtigen bekamen einen Bagel zum Frühstück - die andere Hälfte zwei gekochte Eier. Kalorienmässig sind die Kalorien ungefähr gleich - ca. 200 kcal. 

Das Ergebnis: Als die Studie beendet war, betrug der Fettanteil der "Eier-Gruppe" 16 % weniger als die "Bagel-Gruppe". Der Bauchumfang schrumpfte sogar um 34 % und hatten auch mehr Erfolge beim den BMI-Ergebnisse. Also, zum Frühstück gibt´s nun Ei, oder? ;)

Kommentare:

  1. So dringend muss ich dann doch nicht abnehme, als das ich wieder anfangen würde tierische Produkte zu essen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich könnte gar nicht ganz auf Eier, Milch oder Käse verzichten.

    AntwortenLöschen
  3. hey, dankeschön (:
    .. aber das bin immer ich,
    immer das selbe Mädchen auf den Fotos,
    ich vor einem Jahr.
    Liebe Grüße c:

    AntwortenLöschen
  4. seh ich auch so wie I am :) bin sehr zufrieden mit meiner fast veganen ernährung. Solange ich auf meine geliebte kohlrabi nicht verzichten muss ist die welt für mich in ordnung :D :D :D

    LG Krissi
    http://holdmetonightana.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Respekt! Ich könnte nie vegan leben. Dafür liebe ich Milch abgöttisch.

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deinen lieben Kommentar :)
    Ich les' deinen Blog total gerne & hoffe du schaffst es, aus dem ganzen wieder raus zu kommen!
    ich glaub jedenfalls an dich :)

    AntwortenLöschen
  7. baaaah igittigitt!! ich will nie wieder eier essen!! hatte ein traumatisches erlebnis mit diesem ekelzeugs :D

    AntwortenLöschen
  8. *lach* Haben die Eier Dich verfolgt? ;D

    AntwortenLöschen
  9. Ich glaube, Milch tut es auch, Hauptsache Eiweiß, denn um das zu verbrennen muss sich der Körper ganz schön anstrengen!

    AntwortenLöschen
  10. Also ich nehm von Eiern zu. :( Aber ich ess sie trotzdem gern. Jeden Tag muss aber nicht sein. Ich habe sowas wie "Ei-Phasen", da hab ich dann ein paar Tage so richtig Lust auf Eier und dann ist wieder für ne Weile gut.

    AntwortenLöschen
  11. Haha, und eben habe ich Rührei gegessen. :DD

    AntwortenLöschen
  12. gern.c:
    warum du denn nicht ? x:

    AntwortenLöschen
  13. gut zu wissen ^^ ich ess aber auch eher selten Eier!!

    Danke für die Glückwünsche!! <3

    AntwortenLöschen
  14. hab mal die dukan diet gemacht, die auf eiweisreicher ernährung beruht. da waren auch soviele eier erlaubt, wie man essen konnte. hab ich auch gemacht und tatsächlich ein bisschen abgenommen nach einer woche mit dieser diät. eiweiß macht eben satt und ist natürlich besser als die kohlenhydrate, die in den bagels sind, also ist das ergebnis nicht verwunderlich. allerdings wundert mich die kcal-angabe, weil 2 eier ca. 200 kcal und niemals 340 kcal haben. o_O

    AntwortenLöschen
  15. Hmmm... Das wollte ich auch grad sagen. Ein Ei hat doch nur 100.

    Aber es stimmt... Kannste ja in mir sehen. Ich ess sooo viele Eier.

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebe Ei zum Frühstück.
    Ich hab nur nie Zeit mir auch welchen zu kochen.
    Außer Sonntags natürlich. Da ist ja frei.

    AntwortenLöschen