Montag, 6. September 2010

Essen mit Nicole

Heisse Himbeeren auf Joghurt

Mal wieder eine Eigenkreation, die voll lecker war. :) TK-Himbeeren in der Mikrowelle auftauen und heiss herausnehmen. Anschliessend einfach  über den Joghurt geben. 
Welchen Joghurt man nimmt ist wie immer Geschmackssache. Alternativ kann man auch Quark nehmen. (Es muss nicht immer Eis sein, so wie man das ansonsten kennt. ;)) Gerade jetzt, wo es kalt wird - genau passend :) Himbeeren haben nämlich wenig Kalorien. 100 g hat nur 49 kcal.

Kommentare:

  1. Sehr lecker, genieße ich auch ab und an.

    AntwortenLöschen
  2. Kenne ich noch von früher ^^ Yammi

    AntwortenLöschen
  3. Wie lange hattest Du die Himbeeren denn drin. Ich kenne mich mit der Mikrowelle so schlecht aus.

    AntwortenLöschen
  4. Kommt auf Deine Mikrowelle an. Ich hatte sie - glaube ich - 2-3 Minuten drin. Einfach mal zwischendurch nachschauen.

    AntwortenLöschen