Freitag, 18. Juni 2010

Lass´ Dir helfen!



Wenige Menschen haben den Mut sich Hilfe zu holen, wenn sie an einer Essstörung leiden. Was ich schade finde, denn eine Essstörung ist keine leichte Krankheit. Desto früher sie erkannt und behandelt wird, umso schneller wird das Leben wieder lebenswerter.  Ich habe hier mal einige Hilfeseiten zusammen getragen. Vielleicht besitzt Du doch die Stärke, Dich dort zu informieren ... googelt einfach nach diesen Seiten: 

Hungrig-Online: Kommunikation bei Essstörungen
Therapeutensuche 
Therapieeinrichtungen 
Magersucht-Online
Bulimie-Online
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Leben hat Gewicht. Gemeinsam gegen den Schlankheitswahn.
Bundes Fachverband Essstörungen e.V.
Beratungs- und Informationsserver zu Essstörungen.
Binge-Eating-Online 

Dein Hausarzt bzw. Hausärztin kann Dir auch helfen. Frag´ danach.
Oder melde Dich bei der TelefonSeelsorge. Das ist anonym und der Anruf ist kostenlos.
0800/111 0 111   ·   0800/111 0 222

Stay strong! - Rette Dein Leben!

1 Kommentar:

  1. Huhu. :)
    Ich verfolge deinen Blog jetzt schon eine ganze Weile und wollte mal anmerken, dass er wirklich toll ist. Ich find´s mutig, dass du deine Geschichte hier erzählt hast! Und topaktuell bist du auch immer, wenns z.B. um TV-Sendungen geht. ;))

    http://justdontmove.blogspot.de/

    AntwortenLöschen