Donnerstag, 17. Juni 2010

Kleine Mädchen werden fett gezüchtet.

Nachdem ich das nun schön des öfteren gesehen habe, in verschiedenen TV-Berichte, möchte ich das Thema auch aufnehmen in meinem Blog: Kleine Mädchen werden fett gezüchtet. 

Als ich das, das erste Mal gehört und gesehen habe, dachte ich, das wäre ein stranger Scherz. In Mauretanien werden junge Mädchen fett gemästet für den Heiratsmarkt. Der Grund dafür ist das mittelalterliche "Schönheits -Ideal" in weiten Teilen von Afrika, denn dort heisst es: Nur eine dicke Frau ist eine begehrenswerte Frau! Je dicker das Mädchen, desto angesehender wird sie. Sie gilt als gebährfreudiger, reich und vorallem hätte sie eine gute Ausdauer bei Arbeit. Der Körperspeck ist sozusagen die Mitgift der Ehe. 
In Atar lebt eine gut beleibte Frau, die dort als "Chefin" gilt, die sieben bis achtjährige fett züchtet, - mindesten auf 60 bis 100 kg. Das Mädchen muss mit kurzen Verschnauf- und Schlafpausen „essen, essen, essen und trinken, trinken, trinken", - ohne Ende. Anfängerinnen, die weinen, sich erbrechen oder gar weitere Nahrung verweigern, behandelt die Chefin sehr streng.
Sind die Fälle hartnäckig, ruft sie die Eltern des Mädchen an, damit man sie bestrafen kann. Und wenn das immer noch nichts hilft, wird das Essen hineingeprügelt. Zum Schluss seien die Mädchen wunderschön fett. 
Mir fehlen die Worte. 
Ich kann nur sagen, das ich dankbar bin, dort nicht geboren worden sein ...

Kommentare:

  1. Ich habe auch einen Bericht dazu gesehen und war einfach nur verdattert, entsetzt und die Mädchen haben mir so leid getan. Es ist einfach nur grausam...die armen Mädchen

    AntwortenLöschen
  2. Wie furchtbar ist das denn? Gibt ja auch das Gegenteil davon... Fünfjährige die zu Miss-Wahlen gedrängt werden etc... Fragt sich, welcher Wahn da wohl perverser ist =S

    AntwortenLöschen
  3. Davon habe ich vor kurzen das erste Mal gehört.. Glaube das war bei RTL.. das war wirklich krass und mir taten die Mädchen dort auch so leid, vor allem, weil sie die Großmutter lustig darüber gemacht hat (schließlich ist es ja "normal"). Wirklich schlimm. :(

    AntwortenLöschen
  4. Boah, das ist ja wirklich voll krass... Da fehlen mir die Worte....

    AntwortenLöschen
  5. Manche Sitten sind einfach nur krank. Dann kann mal echt mal sehen, wie gut es einem geht...

    AntwortenLöschen
  6. ich habe auch den bericht gesehen.
    und fand es einfach nur traurig und schockierend.
    andere länder andere sitten ist jawohl kein argment mehr DAFÜR.

    AntwortenLöschen
  7. Boar, wie crass...
    wo kam denn der Bericht? Hast du nen Link?

    AntwortenLöschen
  8. Den Bericht habe ich geschrieben. ;) Ich hab´ im Internet mich schlau gelesen und mehrere Artikel in meinem Bericht zusammengefügt und selbst geschrieben. Google einfach mal danach. Du findest einiges. ;)

    AntwortenLöschen